Leere

Kennt ihr das, wenn eigentlich alles super sein sollte, und man ist trotzdem traurig? Ich schon. Ich kann dieses Gefühl gar nicht beschreiben. Man bekommt keine Luft mehr und fühlt sich furchtbar. Es ist dann als wäre man komplett leer, bis auf dieses furchtbare Gefühl. Mir geht das jedes Mal so, wenn ich eins von meinen früheren Lieblingsliedern höre. Irgendwie muss ich dann immer an "früher" denken, wo alles noch nicht so kompliziert war (stellt euch früher als vor einem oder zwei Jahren vor). Ich vermisse das.

23.10.13 18:59

Letzte Einträge: Mein Tag in Dresden

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen